Gabi
Rolland
MdL

Aktuell

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

Als Ihre Landtagsabgeordnete vertrete ich Freiburg und die Gemeinden Schallstadt, Umkirch, March und Gottenheim. Mit großer Leidenschaft setze ich mich seit 2011 für diesen schönen Wahlkreis und für die Interessen der hier lebenden Menschen in Stuttgart ein.

Von wohn- und verkehrspolitischen Fragstellungen über Bildung und Hochschule bis hin zu Wissenschaft und Forschung – das Spektrum vor Ort ist breit gefächert und bunt. Als Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft liegen mir alle Themen rund um Umwelt- und Naturschutz ganz besonders am Herzen.

Darüber hinaus engagiere ich mich in Vereinen und sozialen Einrichtungen, weil ein gutes Miteinander und gegenseitige Unterstützung die Basis für gesellschaftlichen Zusammenhalt bilden.

Falls Sie ein persönliches Anliegen haben, können Sie mich gerne telefonisch sowie per E-Mail kontaktieren oder einfach unterwegs auf der Straße ansprechen. 

Ich freue mich über Ihre Fragen, Vorschläge und Anregungen.

Ihre Gabi Rolland

4. Fachgespräch Pflege am 24. Juli 2017 Herausforderungen in der Pflege

Der demographische Wandel stellt die Pflege vor große Herausforderungen. Der steigenden Zahl pflegebedürftiger Menschen steht gleichzeitig ein Mangel an Pflegekräften gegenüber. Angesichts dieser Entwicklungen lauten die Fragen daher: Wie kann eine würdevolle Pflege im Alter gewährleistet werden? Wie kann es gelingen, auch zukünftig gut ausgebildetes Personal für die Pflege kranker und alter Menschen zu gewinnen?  weiterlesen...

Wohnungspolitische Veranstaltung am 19. Juni 2017 Suchst Du noch oder wohnst Du schon?

Wohnen ist und bleibt eine zentrale soziale Frage für die Menschen in unserem Land. Ausreichende und angemessene Wohnraumversorgung ist ein wesentlicher Baustein, damit sich alle Menschen in Baden-Württemberg zu Hause fühlen. Zusammen mit einer nachhaltigen Stadtentwicklungspolitik ist die Wohnungs- und Baupolitik einer der Grundpfeiler für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft.  weiterlesen...
Gabi Rolland, MdL: „Wir befürchten, dass die verhandelten Preise des jetzigen Modells sonst zu hoch sind für eine breite Zustimmung in der Studierendenschaft“  weiterlesen...
In einer kleinen Anfrage wollte SPD-Landtagsabgeordnete Gabi Rolland von der grün-schwarzen Landesregierung wissen, wie sich die Situation schwerbehinderter Beamtinnen und Beamten im Land darstellt.  weiterlesen...
Für die SPD-Abgeordnete Gabi Rolland fällt die Bilanz der grün-schwarzen Koalition nach einem Jahr Regierungszeit ernüchternd aus. „Grün-Schwarz bringt Baden-Württemberg nicht voran. Die beiden Parteien haben keine gemeinsame Idee für die Zukunft unseres Landes. Es herrscht leider auf vielen Feldern Stillstand“, erklärt Rolland.  weiterlesen...
Die Haltung der SPD zum Gesetzentwurf der Landesregierung, internationale Studiengebühren in Baden-Württemberg einführen zu wollen, ist eindeutig, wie Landtagsabgeordnete Gabi Rolland und Kreisvorsitzender Julien Bender bestätigen: „Internationale Studiengebühren sind weder sozialverträglich noch nachhaltig. Die geplante Einführung von Studiengebühren für internationale Studierende ist definitiv der falsche Weg, angebliche Haushaltslöcher im Hochschul- und Kulturressort zu stopfen.“  weiterlesen...