Nachrichten zum Thema Pressemitteilungen

15.04.2021 in Pressemitteilungen

Gabi Rolland: „Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das mir entgegengebracht wird“

Nachdem die SPD-Landtagsabgeordnete Gabi Rolland am 14. März zum dritten Mal in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt wurde, wurde sie gestern in geheimer Wahl einstimmig zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion in Baden-Württemberg bestimmt.

15.04.2021 in Pressemitteilungen

Rolland: „Ich gratuliere den Klimapartnern Oberrhein für die erfolgreiche Prämierung ihrer Leuchtturmprojekte“

Gabi Rolland gratuliert den Klimapartnern Oberrhein für die erfolgreiche Prämierung ihrer Leuchtturmprojekte im Rahmen des Connected Sustainable Valley - SOHO. Mit den Projekten im Drei-Länder-Eck wird eine breite Wirkung durch Vernetzung unterschiedlicher Akteure erzielt.

08.03.2021 in Pressemitteilungen

Gabi Rolland zu Neckarwestheim II: „Da müssen alle Alarmglocken schrillen“

Nach den neuerlichen Sicherheitsproblemen im Atomkraftwerk Neckarwestheim II fordert die SPD eine umfassende Aufklärung – und bis zu deren Erfolg eine Abschaltung der Anlage.

„Wenn der ehemalige Leiter der Berliner Atomaufsicht die sofortige Abschaltung eines Atomkraftwerks fordert, dann müssen alle Alarmglocken schrillen. Der Verweis auf ein TÜV-Gutachten reicht uns da nicht aus“, meint Gabi Rolland, die umweltpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion. Rolland hat sich mit ihren Bedenken und der Forderung auch in einem Brief an Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) gewandt.

26.02.2021 in Pressemitteilungen

Klimaschutz und Energiewende Bundesumweltministerin Schulze: „Mehr Tempo im Ausbau der Erneuerbaren Energien“

Eine lange Liste an Fragen zu beantworten hatte die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Svenja Schulze, in der digitalen Veranstaltung „Klimaschutz für alle - Energiewende sozial gestalten“, zu der SPD-Landtagsabgeordnete Gabi Rolland eingeladen hatte.

18.02.2021 in Pressemitteilungen

Rolland: „Studie zur Bekämpfung von Alltagsdiskriminierung notwendig“

SPD-Landtagsabgeordnete Gabi Rolland fordert eine Studie zum Thema Alltagsdiskriminierung von People of Color in Baden-Württemberg. Auf deren Grundlage müsse eine Diskussion über geeignete Maßnahmen zu seiner Bekämpfung stattfinden.

Rolland ist von Betroffenen wiederholt auf diese Problematik angesprochen worden. Für die Landtagsabgeordnete steht fest: „Wir müssen endlich mehr über Alltagsdiskriminierung sprechen! Diskriminierung findet jeden Tag statt, das dürfen wir nicht hinnehmen.“