Herzlich Willkommen

Auf meiner Homepage möchte ich Sie über meine Arbeit im Landtag von Baden-Württemberg informieren. Hier finden Sie aktuelle Meldungen und Berichte über politische Entscheidungen, meine Positionen zu verschiedenen Politikfeldern und auch die von mir gestellten Anträge und Anfragen an die Landesregierung.

Als Ihre Landtagsabgeordnete vertrete ich Freiburg und die Gemeinden Schallstadt, Umkirch, March und Gottenheim. Mit großer Leidenschaft setze ich mich seit 2011 für diesen schönen Wahlkreis und für die Interessen der hier lebenden Menschen in der Landespolitik ein.

Ich bin Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft und im Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Kunst. Diese Politikfelder bilden die Schwerpunkte meiner Tätigkeit im Landtag. Hinzu kommen weitere wichtige Themenfelder, die von wohn- und verkehrspolitischen Fragestellungen über Bildungspolitik bis hin zur Pflege reichen.

Darüber hinaus engagiere ich mich in Vereinen und sozialen Einrichtungen in Freiburg. Denn ich bin überzeugt: Ein gutes Miteinander, gegenseitige Unterstützung und konstruktiver Dialog bilden die Basis für gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Wenn Sie ein persönliches Anliegen haben, können Sie mich und mein Team gerne telefonisch sowie per E-Mail kontaktieren. Oder sprechen Sie mich einfach an, wenn wir uns begegnen – egal ob unterwegs auf der Straße oder bei einer Veranstaltung. Ich freue mich über Ihre Fragen, Vorschläge und Anregungen.

Ihre Gabi Rolland

 

21.07.2022 in Aktuelles

Ergebnisprotokoll Runder Tisch "Klimaschutz - sozial gerecht", 19.07.2022 mit Rainer Schüle

Bei unserer letzten Sitzung der Klimareihe zu sozial gerechtem Klimaschutz am 19.7.2022 berichtete Rainer Schüle, Vorstand bei der Oekogeno, aus der Baupraxis der Genossenschaft. Zunächst stellt erden Aufbau und die Arbeit der Oekogeno, bevor er die derzeitigen Probleme im Baumarkt und mögliche Maßnahmen für kostengünstigen Wohnungsbau vorschlug.

18.07.2022 in Veranstaltungen

Ein Zeichen des Respekts: 12 Euro Mindestlohn kommen

Liebe Genossinnen und Genossen,

zum 1. Oktober wird der Mindestlohn in Deutschland auf 12 Euro erhöht. Damit wird ein zentrales Wahlversprechen der SPD eingelöst. Zugleich ist es ein Zeichen des Respekts vor Millionen Beschäftigten im Niedriglohnsektor. Denn von dieser Lohnerhöhung profitieren rund sechs Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Angesichts der steigenden Preise ist die Anhebung des Mindestlohns wichtiger denn je.

18.07.2022 in Pressemitteilungen

Gabi Rolland: „Wird der tollen Entwicklung dieser Hochschulart gerecht!“

SPD zum Promotionsrecht der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften:

 

Die hochschulpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Gabi Rolland, gratuliert den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAWs) zur Gründung des Promotionsverbandes.

12.07.2022 in Veranstaltungen

Online-Veranstaltung: Oekogeno - genossenschaftliches Bauen ökologisch und sozial gerecht, mit Rainer Schüle

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Interessierte,

 

gemeinsam mit den Jusos Freiburg, dem SPD-Kreisverband Freiburg lade ich Euch und Sie herzlich ein zu einer neuen Sitzung der Klimareihe. Es ist die letzte vor der Sommerpause. Unser nächstes Treffen ist kommenden Dienstag, 19.07.2022, wie immer über Zoom, dieses Mal mit Rainer Schüle, Vorstand der Oekogeno.

04.07.2022 in Pressemitteilungen

Grundschule ohne Noten: Rolland: Neuauflage des Modellprojekts war überfällig

Die Freiburg SPD-Landtagsabgeordnete Gabi Rolland begrüßt die Ankündigung aus dem Kultusministerium Baden-Württemberg, dass ab dem kommenden Schuljahr wieder ein Modellprojekt „Grundschulen ohne Noten“ startet.