Herzlich Willkommen

Auf meiner Homepage möchte ich Sie über meine Arbeit im Landtag von Baden-Württemberg informieren. Hier finden Sie aktuelle Meldungen und Berichte über politische Entscheidungen, meine Positionen zu verschiedenen Politikfeldern und auch die von mir gestellten Anträge und Anfragen an die Landesregierung.

Als Ihre Landtagsabgeordnete vertrete ich Freiburg und die Gemeinden Schallstadt, Umkirch, March und Gottenheim. Mit großer Leidenschaft setze ich mich seit 2011 für diesen schönen Wahlkreis und für die Interessen der hier lebenden Menschen in der Landespolitik ein.

Ich bin Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft und im Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Kunst. Diese Politikfelder bilden die Schwerpunkte meiner Tätigkeit im Landtag. Hinzu kommen weitere wichtige Themenfelder, die von wohn- und verkehrspolitischen Fragestellungen über Bildungspolitik bis hin zur Pflege reichen.

Darüber hinaus engagiere ich mich in Vereinen und sozialen Einrichtungen in Freiburg. Denn ich bin überzeugt: Ein gutes Miteinander, gegenseitige Unterstützung und konstruktiver Dialog bilden die Basis für gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Wenn Sie ein persönliches Anliegen haben, können Sie mich und mein Team gerne telefonisch sowie per E-Mail kontaktieren. Oder sprechen Sie mich einfach an, wenn wir uns begegnen – egal ob unterwegs auf der Straße oder bei einer Veranstaltung. Ich freue mich über Ihre Fragen, Vorschläge und Anregungen.

Ihre Gabi Rolland

 

18.03.2020 in Veranstaltungen

Hochschuldialog 2020

 

im letzten Jahr sind die Weichen für die Finanzierung der Hochschulen neu gestellt worden. Allerdings ist mit dem Zukunftspakt im Bund und dem Hochschulfinanzierungsvertrag in Baden-Württemberg die Entwicklung der Hochschulen nicht an ihr Ende gelangt. Der diesjährige Hochschuldialog wird sich mit der zukünftigen Gestaltung der Hochschulen befassen.
 

16.03.2020 in Aktuelles

Absage des Bürgerdialogs zur Situation der Breisgau-S-Bahn Die offenen Fragen haben weiterhin Bestand

 

SPD-Landtagsabgeordnete Gabi Rolland begrüßt die gestrige Entscheidung des Verkehrsministeriums, den für kommenden Dienstag, 17. März 2020 in Kirchzarten geplanten Bürgerdialog mit Minister Winfried Herrmann über die fortwährenden Probleme bei der Breisgau-S-Bahn abzusagen. „Aufgrund der steigenden Zahl von Infektionen mit dem Coronavirus war die Absage der Veranstaltung absolut richtig“, so Gabi Rolland.

12.03.2020 in Aktuelles

Absage und Verschiebung der Veranstaltung „Altenpflege in Not“ am 19. März 2020

 

Die angekündigte Veranstaltung „Altenpflege in Not: Wie können wir die Pflege im Alter würdig gestalten?“ mit Heike Baehrens MdB, Pflegebeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion am Donnerstag, 19. März 2020 ab 18.30 Uhr im Gewerkschaftshaus, Friedrichstr. 41-43, 79098 Freiburg entfällt.

10.03.2020 in Veranstaltungen

Altenpflege in Not - Wie können wir die Pflege im Alter würdig gestalten?

 

 

In unserer alternden Gesellschaft wird die Zahl der Pflegebedürftigen weiter steigen. Die Pflegelandschaft muss daher neu gestaltet werden. Wie gelingt es, pflegende Angehörige zu entlasten? Wie machen wir Pflegeberufe attraktiver? Lässt sich die Pflege in Zukunft solidarisch gestalten? Und welche Lösungen hat die SPD zu bieten?
Diese Fragen wird Heike Baehrens, Pflegebeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion mit uns diskutieren.

04.03.2020 in Aktuelles

Breisgau-S-Bahn: Verkehrsminister geht auf SPD-Forderung ein

 

Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Gabi Rolland und Sabine Wölfle haben dem Verkehrsminister Winfried Hermann heute das Ergebnis der Postkartenaktion übergeben. Damit machen sie auf die Probleme bei der Breisgau-S-Bahn aufmerksam. Der Minister zeigte sich einsichtig und sagte zu, sich im Rahmen eines Bürgerdialogs den Fragen der ÖPNV-Nutzerinnen und -Nutzern zu stellen.