23.09.2019 in Aktuelles

Gabi Rolland: „Um das Artensterben zu stoppen, muss deutlich mehr getan werden“

 

Gabi Rolland, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, äußert sich zum morgen startenden Volksbegehren Artenschutz - «Rettet die Bienen» in Baden-Württemberg: „Wir unterstützen das Volksbegehren nach wie vor im Grundsatz: Es müssen viel größere Anstrengungen unternommen werden, um den Artenschwund wie auch den Insektenrückgang zu stoppen.“

28.08.2019 in Pressemitteilungen

Rolland: „Bei Bekämpfung der Tigermücke müssen die Anstrengungen intensiviert werden.“

 

In den Jahren von 2015 bis 2018 hat sich die Tigermücke am Oberrhein und darüber hinaus etabliert. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf einen Antrag (DS 16/6707) der umweltpolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Gabi Rolland, hervor. Diese fordert nun eine verstärkte Sensibilisierung und nachhaltige Finanzierung.

27.08.2019 in Aktuelles

„Bildungsoffensive für die digitalisierte Wissensgesellschaft gibt es nicht zum Nulltarif“

 

Die hochschulpolitische Sprecherin der SPD im Landtag, Gabi Rolland, äußert sich zu den Forderungen von Universitäten und Hochschulen für die Neuauflage des Hochschulfinanzierungsvertrages wie folgt:

08.08.2019 in Veranstaltungen

Bürgerdialog "Klimaschutz jetzt!" mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze

 

Am Donnerstag, 15. August, 08:30 Uhr - 09:30 Uhr kommen Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Johannes Fechner MdB zu einem Bürgerdialog "Klimaschutz jetzt!" auf den Platz der Alten Synagoge. Der Termin findet statt im Rahmen der Dialogtour "Gekommen, um zu hören!" der SPD-Bundestagsfraktion. Als Landtagsabgeordnete für Freiburg lade auch ich Sie herzlich dazu ein.

30.07.2019 in Veranstaltungen

Einladung zum Sommerprogramm 2019

 

Wir haben gemeinsam mit der SPD Freiburg ein buntes Programm für die Sommerferien zusammengestellt und laden Sie herzlich ein, an einer oder mehreren Veranstaltungen teilzunehmen.

Das Sommerprogramm umfasst Besuche beim Lebensgarten Dreisamtal (Projekt der Solidarischen Landwirtschaft), beim Fraunhofer ISE zum Thema Elektromobilität/Wasserstoffantrieb, im Bildungsparcours Hanflabyrinth in Opfingen, bei der Second Hand Boutique LeSac, beim Naturlehrpfad Brunnengraben in Mengen, im Botanischen Garten zum Thema "Faszination Bionik" sowie zahlreiche abwechslungsreiche Wanderungen in der Region.

Ich würde mich freuen, Sie an einem oder mehreren Termin begrüßen zu können. Wir bitten bei allen Terminen um Anmeldung per E-Mail an gabi.rolland[at]spd.landtag-bw.de